Zum Inhalt springen

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, wir möchten Sie darüber informieren, dass unser Unternehmen vom 24. Dezember 2023 bis zum 3. Januar 2024 Betriebsferien hat. Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Ihr Versiegelung24.com Team.

Startseite » Ratgeber » Magazin » Desinfektionsmittel für die Gastronomie

Desinfektionsmittel für die Gastronomie mit Langzeiteffekt

Tipp: Jetzt auch als günstige Konzentrate zum Selbermischen

blank
Eine gewissenhafte Desinfektion in der Gastronomie ist in der aktuellen Situation unabdinglich

Desinfektionsmittel für die Gastronomie zur Flächendesinfektion, Händedesinfektion und Schuhdesinfektion.

Schon immer war der Punkt Hygiene und Desinfektion in der Gastronomie ein sehr wichtiges Thema, das auch vom Gesundheitsamt strikt kontrolliert wurde. In der aktuellen Corona-Pandemie wird die Einhaltung der Hygienevorschriften noch einmal wichtiger um den reibungslosen Betrieb des eigenen Betriebs sicherzustellen.

Die Hygieneregeln betreffen nicht nur Restaurants, sondern auch kleinere Betriebe wie Bars und Cafés oder Imbisse oder Lieferservices. Daher ist es für jeden Betrieb essentiell gemeinsam mit Hygienexperten und Rechtsanwälten ein individuelles Hygienekonzept zu entwickeln und Vorkehrungen für die fortlaufende Betriebshygiene zu treffen.

Sobald das Hygienekonzept mit professioneller Hilfe erstellt wurde, können über versiegelung24.com innovative Desinfektionsmittel mit Langzeiteffekt und günstige Desinfektionsmittelkonzentrate einfach online bestellt werden.

++++
Anwendungshinweis: Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
Die langanhaltende antimikrobielle Wirkung von Bacoban®WB darf nicht dazu führen, notwendige Desinfektionsmaßnahmen bei sichtbaren und/oder fraglichen Kontaminationen zu unterlassen! Biozid Reg.Nr: N-28795 (D). 263/17/L (Lu)
++++

Welche Arten von Desinfektionen gibt es?

Flächendesinfektionsmittel für die Gastronomie – Oberflächenhygiene

blank
Die Flächendesinfektion von Tischen, Stühlen und anderer Oberflächen, ist das A&O in der Gastronomie.

Krankheitserreger wie Viren oder Bakterien können monatelang auf Flächen überleben und über Hände oder anderen Kontakt weitergegeben und verteilt werden. Besonders in der Gastronomie ist es wichtig Flächen im Rahmen der Oberflächenhygiene zu reinigen, besonders wenn mit Lebensmitteln gearbeitet wird. Besonders in der Küche und der Verarbeitung von Geflügel oder Fleisch kann es schnell zu Übertragungen von diversen Keimen kommen, die den Genuss im Nachhinein wesentlich trüben und die Gesundheit von Mitarbeitern und Gästen gefährden können. Bei falscher Handhabung oder Nichtbeachtung der Oberflächenhygiene können Lebensmittelinfektionen durch Bakterien oder anderen Krankheitserregern wie Salmonellen, Campylobacter oder auch durch Viren wie Noroviren hervorgerufen werden.

Oft merkt man den Lebensmitteln eine Verunreinigung nicht an. Die schädlichen Mikroorganismen gelangen dann beim Zubereitungsvorgang auf die Arbeitsflächen, wo sie wiederum durch Hautkontakt oder anderen Küchenutensilien weiter verteilt werden können. Daher ist es wichtig, dass Flächen fortlaufend mit Flächendesinfektionsmitteln immer wieder gereinigt werden. Besonders in Betrieben wie Großküchen, wo es sehr stressig werden kann, sollte im Rahmen der Oberflächenhygiene immer wieder zwischengereinigt werden, damit die Gäste ihr Essen unbeschwert genießen können. Je nach Betrieb gibt es noch weitere Flächen die einer besonderen Pflege bedürfen. Hierzu zählen beispielsweise Theken, Stühle, Bänke, Tische, Sanitäreinrichtungen und weitere Kontaktflächen. Wo Menschen sind, sind auch Viren und andere Bakterien vorhanden. Normale Desinfektionsmittel bieten zwar einen schnellen Schutz und wirken zeitnah, allerdings ist die Wirksamkeit nur von kurzer Dauer.

Bacoban Flächendesinfektion – Wirksamkeit gegen Bakterien, Pilze und Viren

blank
Viren, Bakterien und Pilze effektiv mit Bacoban bekämpfen

Bacoban® bietet zusätzlich zur Desinfektion auch einen Langzeiteffekt, der bis zu 10 Tage für einen Virus-abtötenden Effekt sorgt. Die Keime, Krankheitserreger und Viren werden bei der Desinfektion abgetötet, durch die Versiegelung sind die Flächen aber auch danach für einen längeren Zeitraum gegen erneute Verunreinigung geschützt. Nach der Verdampfung des Desinfektionsmittels wird ein sogenannter Nano-Schwamm gebildet, der die Oberflächen bis zu 10 Tage vor erneuter Kontamination schützt.

Wichtig: Die antimikrobiell remanente Wirkung von Bacoban®DL darf nicht dazu führen, notwendige Desinfektionsmaßnahmen bei sichtbaren und/oder fraglichen Kontaminationen zu unterlassen! Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Biozid Reg.Nr: N-28795 (D). 263/17/L (Lu)

Wirksamkeit
Prüfung nach DVV / RKI-LeitlinieEinwirkzeit
Begrenzt viruzid (behüllte Viren inkl. Coronavirus,
HIV, HBV, HCV, Influenza, Herpes, Ebolavirus….)
5 min
Rotavirus5 min
Norovirus30 min
Papillomaviren (HPV)60 min
Prüfung nach DGHM-Richtlinie (mit Mechanik, hohe Belastung)
bakterizid und levurozid5 min

Flächendesinfektionsmittel für die Gastronomie online kaufen

Tipp: Hochkonzentrierte Flächendesinfektionsmittel – Bereits für unter 80 Cent pro Liter

Flächendesinfektion selber mischen für unter 80 / Center (inkl. MwSt) pro Liter

Mit unseren Desinfektionsmittelkonzentraten für die Oberflächenhygiene sparen unsere Kunden aus der Gastronomen bares Geld, müssen weniger Transportkosten zahlen und vermeiden eine Menge Müll. Aus unserem 5 Liter Konzentrat können unter Hinzugabe von Wasser ganz einfach bis zu 500 Liter (!) Desinfektionsmittel selbst vor Ort angemischt werden. Mehr zur Mischungstabelle und der richtigen Verdünnung für den jeweiligen Anwendungszweck finden Sie auf den Produktseiten.

Flächendesinfektionsmittel Konzentrate online kaufen

Händedesinfektionsmittel für die Gastronomie

blank
Händedesinfektion für Mitarbeiter und Gäste mit einem Desinfektionsmittelspender.

Da besonders über die Hände und Hautkontakt Keime und weitere Krankheitserreger leicht und vor allem sehr schnell verteilt werden können, ist es in der Gastronomie und den öffentlichen Bereichen wichtig nicht nur den Mitarbeitern, sondern auch den Gästen die Möglichkeit für einen optimalen Schutz zu bieten. Das kann man mit ganz einfachen Hilfsmitteln wie Desinfektionsmittelspendern direkt am Eingang oder Bereichen wie den Sanitärräumen umsetzen. Gäste können ihre Hände vor dem Verzehr von Speisen oder anderen Lebensmitteln mit Desinfektionsmittel von Verunreinigungen befreien. Auch im Sanitärbereich ist eine Ergänzung von zusätzlichen Desinfektionsmitteln zu Seifen und anderen herkömmlichen Reinigungsmitteln essentiell. Die Reinigung mit Seife und Wasser dient mehr der Entfernung offensichtlicher Verunreinigungen, wohingegen eine Säuberung mit Desinfektionsmittel nochmal deutlich effektiver ist und gezielter Bakterien und Keime abtötet.

Die Anwendung von Händedesinfektionsmittel

Wichtig ist hierbei nicht nur ein hochwertiges Mittel, sondern auch die richtige Handhabung. Das Mittel sollte immer auf die trockenen Handflächen gegeben werden. Darauf ist zu achten, dass hierbei nicht an Material gespart wird. Danach muss das Desinfektionsmittel mindestens 30 Sekunden lang mit beiden Händen verrieben werden. Hierbei ist es wichtig, dass alle Hautpartien benetzt sind, so dass ein optimaler Schutz gewährleistet werden kann. Der Gast selber fällt auch als potenzieller Verteiler von Keimen und anderen Krankheitserregern weg, und kann sorgenfrei seinen Aufenthalt in dem jeweiligen Betrieb genießen.

Handdesinfektionsmittel online kaufen

Schuhdesinfektionsmittel für die Gastronomie

blank
Schuhdesinfektionsmittel für Arbeitsschuhe in der Gastronomie verhindern unangenehme Gerüche und sorgen für wirkungsvolle Schuhhygiene.

Mitarbeiter in der Gastronomie sollten auch auf eine wirkungsvolle Schuhhygiene achten um Keime nicht unnötig zu verteilen. Im Besonderen kann es auch beim längeren Tragen von Arbeitsschuhen bei unsachgemäßem Gebrauch zur Vermehrung von Bakterien und Pilzentwicklung kommen. Das führt nicht nur zu einem unangenehmen Geruch, es ist auch für den Nutzer der Schuhe ziemlich unangenehm und kann den Arbeitsalltag wesentlich beeinträchtigen. Daher sollte bei der Fuß- und Schuhhygiene nicht nur darauf geschaut werden, die Schuhe regelmäßig zu lüften, immer neue Socken anzuziehen, sondern auch die Schuhe von Zeit zu Zeit mit einem Desinfektionsmittel zu behandeln. Hierfür empfehlen wir die Pedaxan Schuhdesinfektion, die unter anderem durch die einfache und schnelle Handhabung und den Langzeiteffekt überzeugt. Sie bestechen auch mit einer angenehmen Duftnote welche für eine angenehme Frische beim Tragen führt.

Schuhdesinfektionsmittel für die Gastronomie online kaufen

Weitere Tipps zu unseren Desinfektions-Produkten für die Gastronomie

blank
Oberflächen sollten neben der Desinfektion regelmäßig mit einem Reinigungsmittel behandelt werden.

Ein Desinfektionsmittel kann noch so gut sein, wenn es falsch verwendet wird, verliert es dennoch an Wirksamkeit. Daher ist es wichtig die gewünschte Fläche (Arbeitsflächen, Nutzflächen, Hände oder Schuhe) davor grob vor zu reinigen um offensichtliche Verschmutzungen zu entfernen. Im zweiten Schritt sollte mit einem normalen Reinigungsmittel über die Flächen gegangen werden, welches danach nochmals mit Wasser abgespült wird. Nun sind die Flächen für die Desinfektionsmittel bereit und es kann sein volles Potenzial entfalten. Hierbei ist unbedingt auf die richtige Dosierung, vollständige Benetzung und die richtige Einwirkzeit zu achten. Die Flächen an der Luft trocknen lassen, in manchen Fällen kann es erforderlich sein nochmals mit einem trockenen Tuch darüberzuwischen um unnötige Desinfektionsmittelrückstände zu entfernen.

Biologischer Reinigungsmittel für die Gastronomie kaufen

Für die Reinigung von Oberflächen bietet versiegelung24.com innovative und hocheffektive Reinigungsmittel. Entdecken Sie z.B. unseren prämierten Bioreiniger Biosativa oder den Edelstahlreiniger BLU1000:

Zu welchen Fehlern und Mängeln kann es sonst kommen?

blank

Sollten die obenstehenden Punkte nicht beachtet werden, kann das Desinfektionsmittel nicht zu 100% wirken und der Schutz vor Keimen und Verunreinigungen kann nicht optimal gewährleistet werden. Reinigungsmittel, die im Vorfeld nicht vollständig entfernt werden, können die Wirkung des Desinfektionsmittels sogar teilweise aushebeln oder abschwächen. Dementsprechend ist es auch von Vorteil immer die Herstellerhinweise und Sicherheitsdatenblatt des Desinfektionsmittels zu lesen, damit dieses seine Wirkung perfekt entfalten kann.

Zusammenfassung

Nicht nur das richtige Desinfektionsmittel spielt eine Rolle, auch die richtige Handhabung entscheidet wie sehr das Mittel seine Wirksamkeit entfalten kann. Da es eine Vielzahl an unterschiedlichen Mitteln gibt, gilt es im Vorfeld dafür Sorge zu tragen, dass man immer das passende für den jeweiligen Verwendungszweck zur Hand hat. Von hochkonzentrierten Flächendesinfektionsmitteln, Händedesinfektionsmittel in diversen Ausführungen und Duftnoten bis hin zu Schuhdesinfektionsmitteln gibt es eine sehr große Sortimentsauswahl. Mit der Beachtung einiger Regeln und Hygienestandards, ist man auf der sicheren Seite und kann seinen Mitarbeitern und Gästen ein keim- und virenfreies Umfeld bieten, in dem man sich gerne aufhält.

Wir empfehlen fortlaufend mit Reinigungsexperten und Rechtsanwälten für die Gastronomie in Kontakt zu stehen.

Bei Fragen zu unseren Produkten, kontaktieren Sie gerne unser Spezialistenteam.